TAGESPFLEGE

aktuell

Qualitätsmanagement im produzierenden Unternehmen - Projekte richtig dokumentieren

GRATIS für Sie: Spezial-Report „Gründungsguide Tagespflege“

Entdecken Sie jetzt die 8 Erfolgsgeheimnisse zur Gründung Ihrer Tagespflege!

Das sind nur einige Themen des Spezial-Reportes „Gründungsguide Tagespflege“:

  • Lohnt sich die Gründung einer Tagespflege? Ja! Durch das Tagespflegeangebot schöpfen Sie den vollen Sachleistungsbetrag ab. Nach Einführung des Pflegestärkungsgesetzes sind dies bis zu 200 %!
  • Welche gesetzlichen Bestimmungen sind zu beachten? Der Anspruch auf Tagespflege ist im SGB XI § 41 Abs. 1 geregelt. Ich sage Ihnen Schritt-für-Schritt was Sie beachten müssen und wie Sie die Anforderungen konkret umsetzen.
  • Lassen sich Tagespflege und ambulanter Dienst gut vereinbaren? Ja! Die Versorgungsform der Tagespflege hat sich als sinnvolle Ergänzung zu einem ambulanten Pflegedienst oder einer stationären Pflegeeinrichtung etabliert. Die Zahlen sprechen klare Worte: Es lohnt sich!
Jetzt GRATIS anfordern!

Tagespflege gründen? Eine gute Idee!

Liebe Leserin, lieber Leser,

vor einigen Wochen nahm ich an einem Pflegekongress teil und trank während einer Pause eine Tasse Kaffee. An meinen Tisch gesellten sich zwei Kollegen, die so sehr in ihr Gespräch vertieft waren, dass sie mich kaum bemerkten. 

„Immer wieder kommen Angehörige zu mir und fragen mich, ob wir auch eine Tagespflege anbieten. Noch letztes Jahr hätte ich niemals in Betracht gezogen, meinen ambulanten Pflegedienst um eine Tagespflege zu erweitern, aber inzwischen denke ich ernsthaft darüber nach. Erst kürzlich hat in unserer Kleinstadt wieder eine Tagespflege aufgemacht. Ich glaube, das ist jetzt schon die zweite Neugründung. Was meinen Sie? Denken Sie, dass eine Tagespflege ein gutes zweites Standbein wäre?“

Die Antwort des Kollegen kommt postwendend: „Auf jeden Fall! Den Entschluss, eine eigene Tagespflege zu gründen, habe ich bisher nicht bereut. Zugegeben – die Gründungszeit war zwar etwas anstrengend und ich habe einiges an Lehrgeld gezahlt. Wir haben uns da ein wenig selbst durchgewurschtelt, es gab ja niemanden, der uns da kompetent beraten konnte. Insgesamt hat sich das alles aber echt gelohnt. Unsere Tagespflege floriert!“ 

Leider kam ich nicht mehr dazu, mich in das Gespräch einzubringen, da wir gebeten wurden, wieder unsere Plätze einzunehmen und später ergab sich auch keine Gelegenheit mehr dazu.

Das Gespräch ging mir selbst am nächsten Tag nicht aus dem Kopf, weil ich als Chefredakteur des Fachinformationsdienstes „Tagespflege aktuell“ beinahe täglich Anfragen bekomme, ob es sich lohnt eine Tagespflege zu gründen oder nicht.

Das eigentliche Problem ist, dass man zwar die Idee und natürlich auch den Wunsch hat, eine Tagespflege zu gründen, aber nicht weiß, wie man konkret anfangen soll. Welche gesetzlichen Bestimmungen gelten überhaupt, wie finde ich geeignete Räume,  wie finanziere ich das Ganze, und, und, und. Am Anfang stehen so viele Fragen im Raum und die Beantwortung fällt schwer. Recherchen im Internet bringen nur selten den gewünschten Erfolg.

Wie der Kollege schon sagte: Die Gründung der ersten Tagespflege ist ohne gute Beratung eine Herausforderung, aber der Aufwand lohnt sich. Ich habe bei meiner Gründung auch Lehrgeld bezahlt und bin in mancher Sackgasse gelandet, aber Sie können das vermeiden:

Denn: Ich habe jeden einzelnen Schritt, der zur Gründung notwendig war, dokumentiert. Nach dem Gespräch während des Pflege-Kongresses habe ich mir überlegt, meine Erfahrungen in einem Praxisleitfaden zu veröffentlichen. Damit Sie nicht die gleichen Fehler machen wie ich. Gesagt, getan und Sie können davon nun profitieren. Weil ich Ihnen diesen Praxisleitfaden schenke!

Praxisleitfaden: „Gründungsguide Tagespflege“
Alles, was Sie über die Gründung Ihrer Tagespflege wissen müssen

Im „Gründungsguide Tagespflege“ lesen Sie die  8 Erfolgsgeheimnisse zur Gründung einer Tagespflege:

1. Vor der Gründung – von der Idee zum Grobkonzept!

So gelingt es Ihnen, Ihre Ideen in ein tragfähiges Fundament umzuwandeln, damit Ihre Tagespflege von Anfang an auf soliden Füßen steht.

2. Standort festlegen und geeignete Räume finden

Was machen die Mitbewerber im regionalen Umfeld? Haben Sie genügend Platz für Ihre zukünftigen Gäste? Mit diesen Tipps finden Sie zuverlässige Antworten auf diese zwei wichtigen Fragen.

3. Hol- und-Bring-Dienst organisieren

Wollen Sie den Hol- und Bring-Dienst in Eigenregie oder in Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleister anbieten? Wägen Sie die Für und Wider sorgfältig ab.

4. Finanzierungsbedarf richtig planen

Eine Finanzplanung mit dem spitzen Bleistift kann schnell zum Verhängnis werden. Tappen Sie nicht in diese Falle. Lesen Sie stattdessen, was zu beachten ist.

5. Personalplanung leicht gemacht

Der Erfolg Ihrer Tagespflege hängt zu einem Großteil von Ihrem Personal ab. Sorgen Sie mit scheinbaren Nebensächlichkeiten dafür, dass Sie und Ihr Personal in guter Erinnerung bleiben, damit Ihre Gäste gerne wieder kommen.

6. Tagespflege und Pflegedienst unter einen Hut bringen

Was passiert mit den Touren Ihres Pflegedienstes, wenn Kunden stunden- oder tagesweise in die Tagespflege wechseln? Das ist kein Problem, denn es gibt eine einfache Lösung.

7. Die gelungene Eröffnung

Der Eröffnungstermin steht! Wie Sie wirksam in der Presse werben und erfolgreich loslegen.

Jetzt geht es ans Optimieren

Nach ein paar Monaten wird es Zeit zu reflektieren und Maßnahmen zu planen, die nicht nur Ihrer Tagespflege, sondern Ihrem gesamten Pflegeunternehmen nutzen.

Sie sehen: Viele Dinge müssen bei der Gründung einer Tagespflege bedacht werden, aber mein Praxisleitfaden „Gründungsguide Tagespflege“ bietet Ihnen die optimale Unterstützung und sagt Ihnen nicht nur ganz genau, worauf Sie achten müssen, sondern gibt Ihnen viele wertvolle Tipps direkt aus der Praxis.

Nach diesem Konzept habe ich meine Tagespflege gegründet. Mit Erfolg! Glauben Sie mir: Wer mit dem Praxisleitfaden „Gründungsguide Tagespflege“ arbeitet, spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern bekommt auch optimalen Schutz vor den vielen Fallstricken einer Gründung.

Sie erhalten den Praxisleitfaden „Gründungsguide Tagespflege“   im Wert von 19,80 Euro heute völlig kostenlos, wenn Sie jetzt meinen Informationsdienst „Tagespflege aktuell“ gratis testen. Damit haben Sie sowohl für die Gründungsphase als auch für die Zeit danach die besten Ratgeber an Ihrer Seite. Testen Sie heute beides aus und lernen Sie uns kennen. Ich freue mich!

Herzliche Grüße, Ihr

Mark Schmolke
Gründer und Leiter einer Tagespflege
Chefredakteur „Tagespflege aktuell“

Dr. Börkircher

Mark Schmolke ist seit über 15 Jahren Heimleiter und Geschäftsführer von Pflegeeinrichtungen mit Tagespflegen und Chefredakteur von „Tagespflege aktuell“

Bitte schicken Sie mir den GRATIS-Spezial-Report „Gründungsguide Tagespflege“
jetzt als Dankeschön-Geschenk zu!

Warum "Tagespflege aktuell" die beste Hilfe ist, die Sie als Tagespflege-Leitung finden können?

Weil Sie dank der echten Praxis-Tipps, die Sie schnell und einfach umsetzen können, ab sofort bestens aufgestellt sind.

Ihre Vorteile:

Aus eigener Erfahrung weiß ich: Als Leitung einer Tagespflege haben Sie viel zu tun - Sie müssen Ihre Mitarbeiter bei Laune halten, auf die Wirtschaftlichkeit achten (vor allem nach der Einführung des PSG II), Personalentscheidungen treffen und dann noch im Blick haben, dass beim MDK alles stimmt. Mit Tagespflege aktuell unterstütze ich Sie Monat für Monat zuverlässig und unkompliziert bei all Ihren Aufgaben. Zu jedem Thema erhalten Sie Praxistipps sowie zeitsparende Checklisten und Standards.

Jetzt GRATIS anfordern!

Kennen Sie solche oder ähnliche Situationen?

Was bieten wir heute an Beschäftigungsprogramm an?

Sich Woche für Woche, Tag für Tag, ein abwechslungsreiches Beschäftigungs- und Aktivierungsprogramm für die einzelnen Tagespflegegäste auszudenken ist gar nicht so einfach. Jeder Gast bringt unterschiedliche Bedürfnisse mit, auf die Sie und Ihre Pflegekräfte eingehen müssen. Dabei muss ein ausgewogenes und anregendes Angebot gar nicht aufwändig und teuer sein.


Wie organisiere ich kurzfristige Personalausfälle?

Bei voller Auslastung Ihrer Tagespflege meldet sich ein Mitarbeiter kurz vor Dienstbeginn krank. Zudem wissen Sie, dass ab morgen eine weitere Pflegekraft wegen einer geplanten Operation ausfällt. Wie meistern Sie diese Situation am besten?


Wie erfülle ich alle Qualitätsanforderungen an meine Tagespflege?

Nach der Einführung des PSG II ziehen immer mehr Angehörige die Unterbringung in einer Tagespflege in Betracht. Ihre Einrichtung wird häufiger kritisch unter die Lupe genommen. Wie finden Sie heraus, ob Ihre Tagespflege eine gute Qualität hat?


Wie schule ich meine Mitarbeiter richtig?

Ein Pflegegast kommt mir falsch zugeknöpfter Jacke von der Toilette zu Ihrem Gruppenangebot zurück und streicht sichtlich zufrieden über seine Kleidung. Ist es richtig, dass Sie eingreifen und die Jacke richtig zuknöpfen?

 

Falls Sie auf eine ganz spezielle Frage in Tagespflege aktuell keine Antwort finden, müssen Sie sich auch nicht die Mühe machen, selbst zu recherchieren. Nutzen Sie einfach meine Redaktionssprechstunde. Jederzeit per Email – ich antwortet Ihnen garantiert.


Meine Vertrauensgarantie: 
Sie gehen kein Risiko ein, wenn Sie "Tagespflege aktuell" jetzt kostenlos testen. Ich bin überzeugt, dass der Beratungsdienst speziell für die Tagespflegeleitungen Sie begeistern wird. Deshalb schenke ich Ihnen die erste Ausgabe und zusätzlich eine Vielzahl an zeitsparenden Arbeitshilfen zum Direkt-Download!

GRATIS-Report jetzt hier kostenlos anfordern!

So funktioniert's:

Tagespflege aktuell wird die Pflege in Ihrer Einrichtung verbessern und die Mitarbeiter stärken

Lassen Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe von Tagespflege aktuell versandkostenfrei und GRATIS schicken. So können Sie sich persönlich davon überzeugen, dass Tagespflege aktuell Monat für Monat dazu beitragen wird, Ihr Leben als Tagespflege-Leitung zu vereinfachen.

Damit Sie sich ohne Risiko von dem neuen Praxisratgeber Tagespflege aktuell überzeugen können, erhalten Sie Ihre erste Ausgabe kostenlos.


30 Tage lang können Sie 
Tagespflege aktuell jetzt GRATIS testen

Vertrauensgarantie: Sie gehen mit Ihrem Gratis-Test keinerlei Verpflichtungen ein. Wenn Ihnen Tagespflege aktuell nicht zusagt, teilen Sie uns einfach innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ausgabe mit, dass Sie keine weiteren Zusendungen wünschen. Wir sind aber sicher, dass Ihnen unser Beratungsdienst viel zu gut gefallen wird und Sie uns - wie viele andere Leser auch - treu bleiben werden. Dabei gehen Sie keinerlei Risiko ein. Die Lieferung von Tagespflege aktuell können Sie jederzeit beenden. Das Geld für nicht gelieferte Ausgaben erhalten Sie zurück. Garantiert. Tagespflege aktuell, Mark Schmolke, Theodor-Heuss-Str. 2-4, D-53177 Bonn, Fax: 0228/36 96 480.

  • Sie testen Tagespflege aktuell 30 Tage lang völlig kostenlos. Die aktuelle Ausgabe ist und bleibt kostenfrei in Ihrer Einrichtung.
  • Sie erhalten Ihr Willkommensgeschenk: den Praxisleitfaden "Gründungsguide Tagespflege".
  • Nur wenn Sie möchten, bleiben Sie unser Leser und investieren 24,95€ pro Ausgabe.
  • Tagespflege aktuell erscheint 16 Mal im Jahr und gibt Ihnen praktische Tipps, wie Sie als Tagespflege-Leitung erfolgreicher werden, obwohl Sie weniger arbeiten.

Sie können den Bezug von Tagespflege aktuell jederzeit stoppen. Keine Fallstricke - alles ist zu 100% transparent und fair.

Um den 30-Tage-Test zu starten, füllen Sie bitte das Formular unten aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Jetzt bestellen“. Sie erhalten dann in Kürze das große Praxispaket von „Tagespflege aktuell“.

Qualitätsmanagement im produzierenden Unternehmen - Projekte richtig dokumentieren
Mein persönlicher Gratis-Test

Ja, ich möchte am kostenlosen 30-Tage-Gratis-Test teilnehmen und „Tagespflege aktuell“ kennen lernen.

  • 1. Ausgabe GRATIS zum 30-Tage-Testen. Diese Ausgabe darf ich auf jeden Fall behalten.
  • kostenloses Willkommensgeschenk zum Sofort-Download.
  • Wenn ich Ihnen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ausgabe nichts Gegenteiliges mitteile (Fax oder E-Mail genügt), erhalte ich 12-mal pro Jahr die neueste Ausgabe von „Tagespflege aktuell“ sowie 4 Themenschwerpunktausgaben zum Preis von nur 24,95 € pro Ausgabe inkl. MwSt.
  • Eine Kündigung dieser Vereinbarung ist jederzeit möglich.
Bitte senden Sie mein Test-Paket an:
Bitte senden Sie mein Test-Paket an:
Firma oder Einrichtung
Vorname
Nachname
Straße und Hausnummer
PLZ
Ort
E-Mail-Adresse
Jetzt gratis testen

Einen Augenblick, Ihre Anforderung wird übermittelt...


Dieses Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Industrie, Handel, Gewerbe, Handwerk, die freien Berufe, den öffentlichen Dienst, Behörden sowie sonstige öffentliche oder karitative Einrichtungen, Verbände oder vergleichbare Institutionen und ist zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt.

22320 / TPF0188

 

© sabine hürdler, stockpics, stockpics, contrastwerkstatt - Fotolia.com